Rodelvergnügen
Eine aufregende Schlittenfahrt
 
Für alle, die noch ein bisschen Kind geblieben sind - das Rodelerlebnis auf der anspruchsvollen Bahn von der Hindenburghütte nach Blindau.

Von der Hindenburghütte führt eine 4 km lange Naturrodelbahn ins Reit im Winkler Tal. Die Rodelstrecke von der Hindenburghütte hinab in den Ortsteil Blindau hat eine lange Tradition. Hier fanden früher auch Rodelmeisterschaften statt, wie Bilder und Urkunden im Gasthaus zeigen. Gerodelt wird traditionsgemäß mit stabilen Holzschlitten die Sie sich auf der Hindenburghütte ausleihen kann (Einer- und Zweierschlitten).
Die Bergfahrt erfolgt mit Allradbussen.


Für Rodelanfänger haben wir einen Übungshang unmittelbar
oberhalb der Hindenburghütte an der urigen Holzhütte.





Mondscheinrodeln:
Neben dem täglichen Rodelbetrieb werden auf Anfrage
auch Veranstaltungen mit Mondscheinrodeln angeboten.
Auf Wunsch mit Stirnlampen ausgestattet.


Achtung:
Die anspruchsvolle Rodelbahn ist für Kleinkinder
und ungeübte Rodler nicht geeignet.
Beachten Sie die Zeiten, in denen die Bahn freigegeben ist

  Startseite
  Aktuelles
  Die Hindenburghütte
  Sommer
 
  Rodeln
  Winterwandern
  Langlaufen
  Schneeschuhwandern
   
  bergfexn
  Virtual Tour
  Videos
  Anfahrt
  Webcam
  Kontakt und Impressum
 
 
Alpengasthof Hindenburghütte | Familie Dirnhofer | Hemmersuppenalm | 83242 Reit im Winkl | Impressum
eMail: info@hindenburghuette.de | Tel: +49 (0)8640 8425 oder 1763 | Mobil: +49 (0)171 543 79 23